Artikel

30.01.2018

Unzulässige Kündigung durch Rechtsschutzversicherung

Immer wieder versuchen Rechtsschutzversicherer Kunden vor der vereinbarten Laufzeit loszuwerden, bei denen mehrere Versicherungsfälle eingetreten sind oder ein Prozess finanziert werden muss. Oft sind die Kündigungen jedoch...weiterlesen

Kategorie: Versicherungen, Rechtsschutzversicherung

13.01.2018

Geldforderung nach negativer Onlinebewertung

Kundenbewertungen können Kaufentscheidungen stark beeinflussen, das wissen mittlerweile auch die Händler. Lob und Tadel im Netz wird längst ernst genommen. Ein oberösterreichisches Sportgeschäft schoss dabei etwas über das Ziel...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz, Bürgerrechte

13.01.2018

Sicherheitslücken bei Prozessoren: Ansprüche von Konsumenten

Mit Meltdown und Spectre wurden Mitte des vergangenen Jahres zwei Sicherheitslücken entdeckt, die direkt den Prozessor des Computers angreifen. Betroffen sind alle verfügbaren Prozessoren und somit auch alle verfügbaren Computer....weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz

25.11.2017

(Kein) Rücktrittsrecht bei Onlinebuchungen

Onlineshops räumen ihren Kunden oft ein großzügiges Rückgaberecht ein. Wer im Internet bestellt, kann aber nicht automatisch davon ausgehen, dass man vom Kauf zurücktreten kann. Viele Produkte und Dienstleistungen sind...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz, Reiserecht

21.10.2017

Worauf Hauseigentümer achten sollten

Der Traum vom eigenen Haus im Grünen bringt auch Pflichten mit sich. Vom Schneeräumen über die Kontrolle des Daches bis zur Baumpflege: Regelmäßige Instandhaltung ist nötig, um Gefahrenquellen zu erkennen und rechtzeitig zu...weiterlesen

Kategorie: Versicherungen, Eigenheim und Haushalt, Haftpflicht, Konsumentenschutz, Bauen und Immobilienkauf

16.09.2017

Was tun, wenn nicht geliefert wird?

Immer wieder geraten Händler in „Lieferverzug“, sei es wegen eines Systemfehlers oder wegen Produktionsschwierigkeiten. Dann haben Konsumenten bestimmte Rechte - teilweise sogar einen Anspruch auf Schadenersatz.weiterlesen


06.08.2017

Darf die Versicherung nachträglich Deckung verweigern?

Die Rechtsschutzabteilung der Wüstenrot hat einem ihrer Kunden nach dem Entzug des Führerscheins zunächst Beistand zugesagt. Nach einem negativen Prozessverlauf widerrief die Versicherung ihre Deckungszusage. Der Kunde bleibt...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz, Versicherungen, Haftpflicht

15.07.2017

Apple täuscht Onlinekunden in Österreich

Apple knüpft das vierzehntägige Rücktrittsrecht von Onlinekunden an Bedingungen. Etwa, dass das Produkt in der Originalverpackung zurückgesendet werden muss. In Deutschland hat der Konzern das auf Druck von Konsumentenschützern...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz, Wettbewerbsrecht

Treffer 1 bis 8 von 207
<< Erste < Vorherige 1-8 9-16 17-24 25-32 33-40 41-48 49-56 Nächste > Letzte >>