Artikel

22.09.2016

D.A.S. muss Schadenersatz bei MPC-Fonds decken

Der Rechtsschutzversicherer D.A.S. hatte die Deckung eines Schadenersatzprozesses gegen die TVP und CPM wegen "mangelnder Erfolgsaussichten" abgelehnt. Die Kanzlei Schumacher führte für den VKI einen Musterprozess. Das OLG Wien...weiterlesen

Kategorie: Anlegerschutz, Versicherungen, Rechtsschutzversicherung, Immobilien und Schiffsfonds, MPC-Fonds, HCI-Fonds, König & Cie Fonds

02.09.2016

Freie Mitarbeiter: Problem Rechtsschutzversicherung

Freie Dienstnehmer werden auf dem Arbeitsmarkt oft benachteiligt. Sie verdienen meist mäßig, arbeiten nicht selten auf Provisionsbasis und genießen kaum Arbeitnehmerrechte. Ein help-Hörer vermittelte Immobilien für ein...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz, Rechtsschutzversicherung, Versicherungen

19.08.2016

Ein „Ja“ am Telefon ist kein Vertrag

Telefonkeiler wissen, wie sie Verbraucher unter Druck setzen, damit diese vorschnell einem Vertrag zustimmen. Eine Help-Hörerin bekam einen solchen Werbeanruf von ihrem Mobilfunkanbieter „3“, doch der versprochene Bonus stellte...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz

06.08.2016

EuGH-Urteil verkompliziert Verbraucherschutz

Ein gerichtliches Vorgehen wird für Konsumentenschutzverbände deutlich komplizierter. Schuld daran ist ein weitreichendes Erkenntnis des Europäischen Gerichtshofs (EuGH). Es geht um grenzüberschreitende Geschäfte und die...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz

20.06.2016

Musterprozess gegen Hypo Steiermark gewonnen

Der Verein für Konsumenteninformation führt im Auftrag des Sozialministeriums einen Musterprozess gegen die Hypo Steiermark. Der VKI wird von der Kanzlei Schumacher vertreten. Verlangt wird Schadenersatz wegen falscher...weiterlesen

Kategorie: Anlegerschutz, Fehlerhafte Beratung, Banken und Kredit, Fehlerhafte Beratung , Immobilien und Schiffsfonds, MPC-Fonds

14.06.2016

GAMAX- „Garantieprodukte“: OLG Wien verurteilt Vermögensberater

Das Oberlandesgericht Wien hat die Vermögensberatung Jung, DMS & Cie GmbH verurteilt, im Zusammenhang mit dem "Garantieprodukt" GAMAX vollen Schadenersatz an zwei Konsumenten zu bezahlen. Der Prozess wurde als Musterprozess der...weiterlesen

Kategorie: Anlegerschutz, Fehlerhafte Beratung

16.04.2016

Unternehmen klärt falsch über Gewährleistung auf

Um den Umtausch bei schadhaften Computerspielen zu erleichtern, bietet die Firma Gamestop ein eigenes Gewährleistungspaket an. Die Werbung für dieses Produkt richtet sich gezielt an Jugendliche - und enthält irreführende und...weiterlesen

Kategorie: Konsumentenschutz

04.04.2016

Schiffsfonds: Landesgerichts Linz verurteilt Berater

In zwei Urteilen hat sich das Landesgericht Linz mit den Schiffsfonds "Twinfonds I" und "Produktentanker III" des deutschen Emissionshauses König & Cie. auseinandergesetzt. In beiden Fällen wurden die Anlageberater zum...weiterlesen

Kategorie: Anlegerschutz, Fehlerhafte Beratung, Immobilien und Schiffsfonds, König & Cie Fonds